Nordic-Walking mit Baby

Zum Inhalt

Für wen?: Mütter

Ab wann?: Frühestens ab der achten Woche nach der Geburt

Ablauf: Gehen, Laufpausen, diverse Übungen - auch für den Beckenboden

 

Bewegendes Training mit dem Baby: "Mami-FitnessFee: Nordic-Walking mit Baby" ist ein Workout an der frischen Luft nach dem Mamaworkout-Prinzip.

Frei nach dem Motto: Du wirst fit – dein Baby darf mit!

Dein Kind begleitet Dich beim Outdoor-Training geschützt in der Babytrage (oder wenn es Dir lieber ist im Kinderwagen).

Während Du trainierst, genießt es die Bewegungen, die neuen Eindrücke und die Nähe zu seiner Mama. Frische Luft und Sonnenschein stärken Dein Immunsystem und das Deines Babys.

Dieses Kraft- und Ausdauertraining ist an die Bedürfnisse nach der Schwangerschaft angepasst und schonend für Gelenke und den Beckenboden konzipiert. Ziel ist es, die Belastbarkeit des Herz-Kreislauf-Systems zu steigern und die Pfunde zum Schmelzen zu bringen. Wie in den Indoor-Kursen geht es darum, deinen Körper (wieder) leistungsfähig zu machen.

Und natürlich arbeiten wir gemeinsam an einer straffen und funktionellen Figur. Gangart und Tempo sind dem individuellen Leistungsstand angepasst. Verschiedene Touren und der Einsatz diverser Hilfsmittel sorgen für Abwechslung und Kurzweil.

 

Das Training:

  • ist eine sinnvolle Kombination aus Walking-/Fast-Walking und Ganzkörperworkout an der frischen Luft
  • hilft Dir, schneller schlank und fit zu werden
  • ist gut für dein Immunsystem und das deines Babys
  • ist wegen des Frischluft-Charakters auch gut für die Psyche
  • verbessert deine Haltung, eventuelle  Rückenbeschwerden werden gelindert
  • basiert auf dem Konzept Mamaworkout
  • stärkt die Mutter-Kind-Bindung
  • macht in der Gruppe einfach Spaß  

Für wen ist der Kurs geeignet?

Mitmachen können alle Mamas, frühestens aber acht Wochen nach der Entbindung. Teilnehmen können aber auch Mütter,  bei denen die Geburt schon länger zurückliegt. Auch wenn das Kind schon im Kindergarten oder in der Schule ist, kannst Du mittrainieren. 

 

Kursdauer

Das Training findet in der Regel ganz nach dem Motto

„Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung“ immer statt.

 

Es ist ein fortlaufender Kurs, das heißt: Du kannst jederzeit einsteigen. Je nachdem, wie es Dir zeitlich besser passt, kannst Du auch wechselweise an beiden Kursen teilnehmen.

 

Kosten: Eine Zehnerkarte (10 Einheiten à jeweils eine Stunde, die Du nach Belieben absolvieren kannst) kosten 69 Euro.

 

Probetraining: Du bist Dir nicht sicher, ob Dir der Kurs gefällt? Kein Problem, Du kannst  die erste Stunde kostenlos reinschnuppern.  

 

Wann? Achtung! Wegen des Coronavirus findet im Moment kein Kursbetrieb statt - auch gibt es deshalb noch keine Daten für neue Kurse.

 

Treffpunkt: Sportplatz Waldstadion (Am Waldstadion 4; 79725 Laufenburg). 

    

Fragen? Für den direkten Kontakt und weitere Infos hier klicken!


Outdoor-Kurse (Zehnerkarte)

Zehnerkarte für die Outdoor-Kurse (zehn Teilnahmen)

69,00 €

  • verfügbar

Treffpunkt Outdoor

Treffpunkt für die Outdoor-Kurse ist der Parkplatz des Waldstadions in Laufenburg (Am Waldstadion).



So erreichen Sie mich

Ich biete Kurse an in

Laufenburg (Hans-Thoma-Weg 16)  sowie in

Dogern im Familienzentrum "Nummer-Vier"  (ehemals Kulturama; Oberdorfstraße 4).


FitnessFee, Ramona Hönig

Hans-Thoma-Weg 16, 79725 Laufenburg

Tel: +49 7763 4543 / Mobil: +49 176 527 26428

info@fitness-fee.com